Anamnese Kinder

 

Heilpraktikerin Silke Ilona Weber

 
Großneumarkt 37 ·  20459 Hamburg · 040 / 34 99 41 64

 


Anamnese-Fragebogen

(Die Erkrankungsgeschichte)
 

Erhebungsdatum:

Vorname                                                    Name 

Straße                                                        PLZ – Ort

Tel. privat                                                   E-Mail

Geburtstag                                              Geschwister mit Alter

Körpergröße                                            Gewicht

 

Versicherung:              Ο Gesetzlich (AOK, DAK usw.)             O Zusatzversicherung

Ο Beihilfe/Post                                                Ο Privat-Versicherung             

Wer hat mich empfohlen?

Anleitung

Bitte füllen Sie diesen Fragebogen genau aus. Bei den Beispielen genügt es zu unterstreichen, sofern diese zutreffen; ansonsten mit eigenen Worten beantworten. Bitte nehmen Sie sich genug Zeit.

Fragen Sie auch Ihr Kind, es erinnert sich oft genau, wann es krank war und wie es ihm da ging.

Was ist Ihr Wunsch für Ihr Kind an mich? Was ist Ihr Ziel?

 

 

Was war unmittelbar vor dem ersten Auftreten Ihrer jetzigen Beschwerden?

z.B. eine Erkrankung, Kummer, Trauer, Schreck, Operation, Hautausschläge, Medikamente usw.

 

Welche Krankheiten sind Ihnen in Ihrer Familie bekannt?

z.B. Krebs, Tuberkulose, Geisteskrankheiten, Geschlechtskrankheiten, Selbstmord, Herzkrankheiten,

Gefäßkrankheiten, Schlaganfall, Asthma, Zuckerkrankheit, Rheuma, Nierensteine, Gallensteine, Multiple

Sklerose, Gicht, Allergien, Schuppenflechte, Neurodermitis, Migräne.

Andere:

 

Welche Impfungen hat ihr Kind bekommen?                      Bitte Impfausweis mitbringen.

Gab es Reaktionen auf Impfungen?

z. B. Fieber, Krämpfe, Unruhe, Schlaflosigkeit, Verhaltensänderungen, an welche erinnern sie sich besonders?

 

Welche Infektionskrankheiten hat ihr Kind durchgemacht?

Masern, Mumps, Röteln, Keuchhusten, Windpocken, Scharlach, Pfeiffer´sches Drüsenfieber, usw.

 

Infekte:

Husten, Schnupfen, Bronchitis, Mittelohrentzündung, Mandelentzündung

Wenn ja, wie häufig, wann zuletzt?

 

Allergien:

Pollen welche und zu welcher Zeit:

Nahrungsmittel welche und seit wann:

andere:

Stuhlgang:   

täglich, jeden 2. Tag, unregelmäßig,

riecht nach:

Neigung zur Verstopfung, Neigung zum Durchfall, Stuhlgang wechselhaft

Stuhl hell, dunkel

hart, knollig, weich, schmierig, pastenartig usw.

Normale Stuhlkonsistenz: schnittfest

Haut:

Verbrennungen, Geschwüre, Hautjucken, Warzen, Pilze

wo, wie groß und seit wann:

Flecken

wo, welche Farbe und  seit wann:

Narben          durch Operationen oder Verletzungen?

wo, wie groß und seit wann:

Schmerzen:

Körperregion

Qualität

punktförmiger Schmerz, unklare Schmerzlokalisation,

ausstrahlender Schmerz in welche Richtung

Stärke

leicht, dauern, wann, wann mehr usw.

Schlaf:

Schlaflosigkeit, häufiges Erwachen um welche Uhrzeit meistens

Schwierigkeiten beim Einschlafen,

Sprechen im Schlaf, Zähneknirschen,

Nachtschweiße,

häufiges Bettnässen wie oft, seit wann, wann zuletzt

Schlafzeit von / bis

Ernährung:

Verlangen                    nach Süß, Sauer, Pikant, Salzig, Fleisch, Eier, Obst

ungewöhnliche Lieblingsspeisen:

Abneigungen               gegen Süß, Sauer, Pikant, Salzig, Fleisch, Eier, Obst

ungewöhnlichen Abneigungen gegen:

 

Leben Sie nach bestimmten Ernährungsrichtlinien?

Falls ja, welche?

Wann konnte Ihr Kind                    (itte alles in Lebensmonaten)

krabbeln                  laufen                 sprechen 

Wann war es trocken                                                                            

 

Gab es Besonderheiten während der Schwangerschaft oder Geburt?

 

Haben Sie damals Nahrungsergänzungsmittel oder Medikamente eingenommen?

 

Welche Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel nimmt ihr Kind derzeit ein?

 

Chronologie der Krankengeschichte:

Bitte erfassen Sie alle bisherigen Erkrankungen und Operationen, die ihr Kind durchgemacht hat.

im Jahr

Art der Erkrankung